#SozialesBasel #UnserZuhause erhalten und weiterentwickeln

Als Präsident der SP BS engagiere ich mich auf verschiedenen Ebenen für ein soziales, modernes und offenes Basel. Dabei arbeite ich mit der Partei besonders an einer sozialen Wohnpolitik.  Schwerpunkt meines Engagements im Grossen Rat sind die Finanz- und die Sozialpolitik. Als langjähriger Gewerkschafter vertrete ich nach bestem Gewissen die Interessen der Mittelschicht und der ärmeren Bevölkerungsschichten.

Am Puls der Bevölkerung

Auch die Arbeit in der Petitionskommission ist sehr spannend, weil ich dort mit Bürger*innen und ihren unterschiedlichsten Anliegen in Kontakt komme. Wir versuchen diese Anliegen in die Prozesse der Verwaltung und des Parlaments  einzubringen.

Für eine starke linke Bewegung

Politik findet für mich nicht nur in den Parlamenten statt. Der Alltag ist politisch, z.B. die Hausarbeit. Selbsthilfe, gewerkschaftliche Organisierung und Bewegungen sind genauso wichtig. Ich bin der festen Überzeugung, dass es eine starke linke Bewegung braucht. In Basel, Europa und der Welt. Gemeinsam für Frieden, Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit.